Sarter-Partyservice-Chefin Jacqueline Ben Tahar will: „… unsere Qualität weiter verbessern“

Sarter-Partyservice-Chefin Jacqueline Ben Tahar will: „… unsere Qualität weiter verbessern“

Passt gut aufs Büffet: Geflügelsalat, Roastbeef und … Nachhaltigkeit!

Der Sarter Partyservice hat ein ganz einfaches Rezept für Qualität. Wir orientieren uns an dem, was besser schmeckt. Gerade im Lebensmittel- und Catering-Bereich gibt es Entwicklungen, die wir nicht mitmachen wollen, weil sie die Qualität von Produkten und Service deutlich verschlechtern. Um nur zwei Beispiele zu nennen:  Sicher gibt es billigeres Geflügel als das, aus dem wir unseren leckeren Geflügelsalat machen und es gibt auch billigeres Roastbeef. 

Unsere Catering-Büffets: Richtig lecker geht nur nachhaltig!

Sarter Partyservice e.K. steht für biologischen und nachhaltige Landwirtschaft & Produkte

Wir vom Sarter Partservice verwenden Geflügel und Rindfleisch von zwei zertifizierten Lieferanten aus dem Paderborner Land und aus Mecklenburg-Vorpommern. Bereits seit Jahren arbeiten wir mit diesen Landwirten gut zusammen. Durch ihren Einsatz von gutem Futter und mit artgerechter Tierhaltung können sie uns beste Qualität garantieren. Diese Qualität  ist sicher etwas teurer als die Ware der Billig-Anbieter, aber der Geschmack des Fleisches ist auch deutlich aromatischer. Wir finden: gutes Futter und nachhaltigere Haltung wirken sich direkt auf den Genusswert aus.  Und das ist natürlich auch noch deshalb nachhaltig, weil uns unsere Orientierung am Genuss so viele treue Stammkunden beschert. Vielen Dank dafür!

Aber es zählt nicht nur die Qualität von Rind und Geflügel, Schwein und Fisch. Auch die Arbeitsprozesse  und – bedingungen im Sarter Partyservice werden von uns regelmäßig in Frage gestellt und immer nachhaltiger gestaltet. Wir setzen Spitzentechnologie  zur Wärmeeinsparung und -rückgewinnung und bei der Entsorgung ein. Um die Bonner Umwelt zu entlasten, liefern wir ab sofort mit einem reinen Elektrofahrzeug aus. Eine Lieferung ist ab einem Bestellwert von 200 Euro gerne möglich.

Raten Sie mal: Wer macht das Catering fürs Betriebsfest?

Im Sieben-Personen-Team von Sarter Partyservice wird aber auch bereits seit Jahren nachhaltig gearbeitet, etwa indem die Küche Tageslicht hat, was in der Branche leider nicht selbstverständlich ist. Familienfreundliche Dienstpläne sind im Familienbetrieb die Regel. Wir bringen unseren Mitarbeitern die gleiche Wertschätzung entgegen, wie unseren Kunden. Deshalb stehen bei uns regelmäßig Teambuilding-Aktivitäten, Ausflüge und natürlich das Betriebsfest im Kalender.  Und jetzt raten Sie mal, wer da das Catering macht! ☺ 

Unser Ziel ist, die Qualität unserer Produkte und unseres Service für Sie auch 2019 weiter zu verbessern.

Der Sarter Partyservice wünscht Ihnen entspannte Feiertage und ein gutes neues Jahr!

Ihre 

Jacqueline Ben Tahar